4. November 2014

Packlisten Fundstück von anno 1880

Manchmal lohnt der Blick zurück in die Geschichte der Waldläufer und Reisenden um die Jahrhundertwende, um zu verstehen was Einfachheit bedeuten kann.

Ich habe mich immer gefragt, wo auf den zeitgenössischen Zeichnungen, beispielsweise um Daniel Boone herum, deren zu tragende Ausrüstung steckt. Ich glaube die hatten nichts dabei, in heutigem Sinne. Die heutige Outdoorindustrie würde faktisch nicht existieren, wenn jeder so besitzlos durch die Wälder streift, seis drum -

Viel Spaß beim Lesen.




PS: Wem das alles zu schwere Ausrüstung ist, dem sei das hier empfohlen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen